Das Finale


Die Finalrunde findet am 23./24. Juni 2022 mit den Siegerteams aus den 10 Regionen als Blockveranstaltung in der Unternehmenszentrale von Westenergie in Essen statt. Wie bereits in der Hauptrunde, starten alle Teams mit der identischen Ausgangssituation in ein neues Szenario (Chancengleichheit).


Über 6 Perioden wird der Westenergie Manager Cup Sieger ermittelt. Zudem erhaltet Ihr die Chance, Westenergie näher kennenzulernen und mit Recruitern in Kontakt zu kommen.



Die Siegerehrung erfolgt zusammen mit Prof. Dr. Achim Schröder und Prof. Dr. An­dre­as Hoffjan.


Prof. Dr. Achim Schröder

Vorstand Ressort Finanzen und Regulierung von Westenergie

Prof. Dr. An­dre­as Hoffjan

Lehrstuhlinhaber für  Unter­nehmens­rechnung und Controlling, TU Dortmund


Nähere Informationen folgen!

Die Spielleitung behält sich vor, am Aufbau und Ablauf der Finalrunde Änderungen vorzunehmen.